DOWNLOAD DER BESUCHERERFASSUNG:

Kontaktdatenerfassung _Bültenkoppel
Hier nun der Download der Besuchererfassung für Zuschauer bei Heimspielen auf der Sportanlage Bültenkoppel
Besuchererfassung zum Download-1.pdf
PDF-Dokument [107.4 KB]
 

Saisonstart geglückt – der SCP holt verdiente 3 Punkte – Bültenkoppel ausverkauft

 

Freitag Abend, milde Temperaturen, Bezirksliga Nord, 1. Spieltag und 130 Zuschauer an der ausverkauften Bültenkoppel (coronabedingt waren nur 130 Zuschauer zugelassen) Unsere Liga Mannschaft hatte die U23 des USC Paloma zu Gast. Der SCP war von Beginn an spielbestimmend und feldüberlegen und hatte in den ersten 20 Minuten schon gute Einschussmöglichkeiten. Paloma war immer dann gefährlich wenn Sie schnell umschalteten, letztendlich aber im letzten Drittel des Spielfelds nicht zielstrebig genug. Anders der SCP, großer Wille, vor allem lebte das Capo und Anführer Malte Findeisen vor. Er war es auch der als erstes ins Tor traf, leider war eine Abseitsstellung vorausgegangen. Ein paar Minuten später hatte auch der gute Schiedsrichter keine Einwände als Findeisens Distanzschuss aus 20 Metern links unten zur verdienten Führung einschlug. Direkt danach wurde ein Palomat direkt von SCP Abwehrkante Hartmann gefoult. Hartmann erhielt die Gelbe Karte und war damit sehr gut bedient. Der Freistoß verpuffte.

In der 2. Halbzeit verflachte das SCP Spiel etwas. Paloma drückte, kombinierte rund um den 16er sehr gut, weiter ging es dann allerdings nicht. Der SCP agierte fast nur noch mit langen Bällen, der Defensivverbund der Roten hielt weiter stand. Schlussendlich musste irgendwie das zweite Tor her um mehr Sicherheit ins Spiel zu bekommen. Thele war es dann, der einen gut gespielten Konter aus kurzer Distanz ins kurze Eck abschloss. 2:0. Ein Doppellattentreffer von SCP Spielmacher Winkel war nochmal ein Highlight aber auch ein verschossener Elfmeter (gegen die Latte) auf Seiten der Gäste soll hier nicht untergehen.

So blieb es bis zum Schluss beim 2:0. Diese 3 Punkte bleiben an der Bültenkoppel.

           

Kommentar von Trainer Yorck Männich: „Es war das erwartet schwere Auftaktmatch auf Augenhöhe. Der Gegner hat uns in Hälfte eins den Ball überlassen und auf Umschaltmomemte gelauert. Damit sind wir gut und geduldig umgegangen und haben nach einer halben Stunde die Führung erzielt.

In der zweiten Halbzeit hat Paloma aufgemacht und uns mit hohem Pressing einige Probleme bereitet. Genau zur richtigen Zeit haben wir mit schnellem Konterspiel das 2:0 erzielt, kurz darauf per spektakulärem Lattentreffer die endgültige Entscheidung verpasst.

Wenn man insgesamt 5-6 Hochkaräter herausspielt und der Gegner lediglich zu einem Torschuss in der gesamten Partie per Elfmeter kommt, dann darf man nach solider Team-Leistung von verdienten drei Punkten sprechen.“

 

 

Aufstellung:

 

Haerting – Hittig, Hartmann, Yoel Männich, Hillig –  Pressel, Uhlhorn, Winkel – Thele (89. Stolina), Findeisen (82. Jungkurth), Wolfgramm (64. Bünger)

 

Tore:

 

1:0 Findeisen (31.)

2:0 Thele (78.)

 

 

 

 
 
-----------------------------------------------------------------------------------------
 
Zuschauer auf der Sportanlage Bültenkoppel wieder gestattet
 
Per sofort dürfen 130 Zuschauer unter den bekannten Corona Bedingungen wieder den Fussballspielen auf der Bültenkoppel zusehen:
 
- Einlass der Zuschauer frühestens 30 Minuten vor Spielbeginn
 
- Erhebung von Kontaktdaten ist verpflichtend (siehe anhängende  Kontaktliste) Bei Verweigern der Kontaktdaten wird ein Zutritt zum  Sportgelände verwehrt!
 
- Ein Mund- Nasenschutz ist beim Betreten der Sportanlage von allen verpflichtend mitzuführen.  Der Zutritt kann ansonsten verwehrt werden!
 

- Die Kontaktliste nach Beendigung des Spieles in den Briefkasten der Geschäftsstelle legen!!!

 

- Die Zuschauer haben die Sportstätte nach Spielschluss zeitnah zu verlassen.

 
Weitere Details entnehmt bitte unserem Hygienekonzept:
 
https://www.hfv.de/downloads/Corona-Hygienekonzepte/Poppenb%C3%BCttel_B%C3%BCltenkoppel.pdf
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Liebe Sportsfreunde,

 

eine druchwachsene Saisonvorbereitung neigt sich dem Ende zu. Es wurde viel probiert, einstudiert und hart gearbeitet. Nun geht es am nächsten Wochenende endlich los; in der 1. Runde des Oddsetpokals gegen den FC Dynamo Hamburg. Interessierte Zuschauer bitten wir sich zu Auswärtsspielen immer das entsprechende Hygienekonzept des Gastgebenden  Vereins durchzulesen. Auf der heimischen Bültenkoppel sind leider keine Zuschauer gestattet. Auf der Seite www.hfv.de sind alle eingereichten Hygienekonzepte der Vereine einsehbar. 

Ein großes Dankeschön geht noch an unseren Club 30 und deren Mitglieder, die uns bereits letzte Saison einen Gutschein überreicht haben. Von dem Geld haben wir uns neue Trainingsbälle gekauft. Vielen Dank im Namen der gesamten Mannschaft. 

 

Auf eine gute, gesunde und erfolgreiche Saison. Hier noch mal die Ergebnisse der Vorbereitung:

Samstag, 8. August 2020 um 14 Uhr vs. FC Turkiye

Ergebnis: 1:4 (Tor: Findeisen)

Sonntag: 23. August 2020 vs. TuS Berne

Ergebnis: 2:0 (Tore: Findeisen, ET)

Samstag, 29. August 2020 um 13 Uhr vs. HSV III, Ochsenzoll

Ergebnis: 10: 1 (Tor: Bünger)

Dienstag, 01. September 2020 um 20 Uhr vs. TuRa Harksheide, Exerzierplatz

Ergebnis: 4:1  (Tor: Yamrali)

Freitag, 04. September 2020 um 20 Uhr vs. Ahrensburg, Stormarnplatz 2

Ergebnis: 3:2 (Tore: Thele, Winkel)

Samstag, 05. September 2020 um 13 Uhr vs. SV Bergstedt, Bülte 1

Ergebnis: 1:1 (Tor: ET)

Sonntag, 06. September 2020 um 12 Uhr vs. Walddörfer SV, Ahrensb. Weg 28

Ergebnis: 3:1 (Tor: Kurzberg)

Donnerstag, 10. September 2020 um 19:45 Uhr vs. DuWo 08, Sthamerstr.

Ergebnis: 2:3 (Tore: Thele, Winkel, Kubik)

Sonntag, 13. September 2020 um 14 Uhr vs. TSV Niendorf II, Bülte 1

Ergebnis: 3:3 (Tore: Hagens, Thele, Thele)

 

 




 

 

  •  

 

 

DAS NÄCHSTE PUNKTSPIEL:

 

Freitag, 02.10.2020

19:00 Uhr 

SC Teutonia 10

Bültenkoppel 1

(130 ZUSCHAUER ERLAUBT; EINLASS AB 18:30)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC Poppenbüttel von 1930 e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.