Gerupfte Falken                    

 

Der SCP gewinnt auch sein 6. Spiel in Serie gegen die Gäste vom HFC Falke.

Der SCP machte in der ersten halben Stunde viel richtig und ging völlig verdient mit 2:0 durch die Tore von Braun und Lindholm in Führung. Braun zirkelte einen Freistoß unter gütlicher Mithilfe des Falke Keepers aus 35 Metern in die Maschen, Lindholm brachte seinen ganzen Körper nach einem Einwurf zwischen Ball und Gegner, drehte sich und zog trocken ab. Das war stark. Die Bültenkoppeler heißer, bissiger als der Gegner. Die letzte Viertelstunde der ersten Hälfte gehörte dem Gegner. Zu viele Bälle gingen zu schnell auf Seiten der Poppenbütteler verloren.

Nach der Pause der SCP wieder giftige und präsenter. Falke versuchte das Spiel zu kontrollieren, gelang aber nur mäßig. Der SCP setzte auf Konter. In der 80. Minute wurde eben ein solcher unfair unterbunden so dass es 27,5 Meter vor dem Falke Tor einen Freistoß gab. Kanada Import Hittig nahm sich ein Herz und drosch die Kugel nicht ganz unhaltbar ins Tor. Das war die endgültige Entscheidung und es bleib bis zum Ende beim 3:0 für die Hausherren.

Kommentar Timo Sorgenfrey: „Ganz wichtige drei Punkte für uns. Es war das erwartet schwere Spiel gegen einen sehr guten Gegner, das wussten wir. Die Mannschaft hat es jedoch wunderbar umgesetzt, war immer präsent in den Zweikämpfen weitestgehend bissiger als der Gegner. Natürlich hatten wir auch unsere schwächeren Phasen die Falke glücklicherweise nicht ausnutzte. Was bleibt ist ein gutes Gefühl, die Jungs haben sich verdient diesen Moment auch mal ein wenig zu feiern. So wie ich sie kenne werden sie das auch mit Sicherheit tun.“ 

 

Tore:

 

1:0 (5.) Thomas „Brauni“ Braun

2:0 (15.) Thorben „Lindi“ Lindholm

3:0 (80.) Bill Peter Hittig

 

Aufstellung:

 

Härting – Bleek, Arndt, Lauschat, Hittig – Uhlhorn, Kubik (46. Siegel), Braun – Wolfgramm (76. Czorniej), Lindholm, Kurzberg  (87. Penschow)

 

 

 

DAS NÄCHSTE PUNKTSPIEL:

 


07.12.2019 - 14:30 Uhr

TSV Sasel 2
-
SC Poppenbüttel


Saseler Parkweg 14
22393 Hamburg

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC Poppenbüttel von 1930 e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.