Das Jahr neigt sich zu Ende….die Liga Mannschaft wünscht allen Freunden ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins Jahr 2020.

 

 

Der SC Poppenbüttel verabschiedet sich mit einem sehr guten 3. Tabellenplatz in der Bezirksliga Nord bei noch einem Spiel Rückstand. 19 von 30 Punktspielen wurden ausgetragen dabei wurden 41 Punkte eingefahren. Es wurden 54 Tore erzielt und nur 27 eingefangen. Damit stellt die Liga Mannschaft die zweitbeste Defensive und die viertbeste Offensive. Bester Torschütze ist Mittelfeldmotor Thomas „Brauni“ Braun mit 14 Treffern. Hut ab was der für eine Runde spielt mit seinen 38 Jahren, ganz stark. 

Der SCP ist sehr gut in die Saison 19/20 gestartet. Drei Siege in den ersten drei Spielen, dann ein Remis gegen starke Saseler und eine Niederlage gegen mindestens genauso starke Falken. Die unnötigste Niederlage wohl gegen Niendorf III. Danach ging es, wenn auch gegen Paloma und Viktoria verloren wurde, nur noch bergauf. Von den letzten acht Spielen wurden sieben gewonnen und nur eins unentschieden gespielt. Wir lassen uns also überraschen, was die Mannschaft noch so leistet. 

Leider haben wir auch einen Abgang zu vermelden. SCP Urgestein Dennis Schröder verlässt den Verein zu unseren Freunden vom Hoisbütteler SV. Es war Dennis Wunsch mehr Spielanteile zu bekommen, die konnten wir ihm hier nicht zusichern, daher ist es legitim, den Verein zu wechseln. Der HoiSV kann sich auf einen tadellosen eingestellten Sportsmann freuen, der immer alles für sein Team gibt und stets eine 100%ige Einstellung zeigt. Schrödi, wir werden Dich vermissen, aber Du weißt ja: hier stehen Dir immer alle Türen offen. Wir wünschen Dir alles, alles Gute.  Ebenso wird uns Energiebombe Johnny Penschow verlassen, er wird für einige Zeit die Welt erkunden und dann zur SCP Familie zurückkehren. Auch ihm wünschen wir alles erdenklich Gute. 

Bedanken möchten wir uns auch bei unserer Vereinsführung und dem Lemsahler SV die es zusammen möglich gemacht haben, dass wir während der Umbauphase (Bau des Kunstrasens an der Sportanlage Bültenkoppel) wettkampffähige Trainings- und Spielbedingungen hatten, ebenso geht ein großer Dank an den  Platzwart vom Tegelsbarg Bernd Kedro, wo wir einen Großteil unserer Heimspiele austragen durften. Besonders freuen wir uns nun aber auf die restlichen Heimspiele auf dem neuen Kunstrasen der Bültenkoppel! Wir bedanken uns bei unseren Fans, Freunden und Unterstützern und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in neue Jahr.

 

______________________________________________________________________________

 

 

Vorbereitungsspiele im Überblick:

  • Datum: 18.01.2020 Uhrzeit:15:30 Uhr  
    SC Poppenbüttel - HT 16
    Ort: Bültenkoppel
     
  • Datum: 25.01.2020 Uhrzeit: 13:00 Uhr  
    SC Poppenbüttel - Niendorf 2
    Ort: Bültenkoppel
     
  • Datum: 02.02.2020 Uhrzeit:13:00 Uhr  
    Tura Harksheide - SC Poppenbüttel
    Ort: Am Exzerzierplatz 14-16 - 22844 Norderstedt
     
  • Datum: 09.02.2020 Uhrzeit: 10:15 Uhr  
    SC Condor - SC Poppenbüttel
    Ort: Berner Heerweg 190 - 22159 Hamburg
     
  • Datum: 16.02.2020 Uhrzeit: 10:15 Uhr  
    Farmsener TV - SC Poppenbüttel
    Ort: Berner Heerweg 189 - 22159 Hamburg
     

 

 

 

DAS NÄCHSTE PUNKTSPIEL:

 


21.02.2020 - 19:00 Uhr

SC Poppenbüttel

-
SC Sperber

Bültenkoppel

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC Poppenbüttel von 1930 e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.